Dienstag, 12. August 2014

12 von 12 - August 2014

Im Gegensatz zum letzten 12. ist der 12. im August ganz unspannend. Ein ganz normaler Spätsommertag in 12 Bildern. Mehr gibt es wie immer bei Caro von Draußen nur Kännchen. 


Begonnen hat der Tag für uns wie immer mit Kaffee. Gießen auf der Dachterrasse muss bei diesen Temperaturen einfach sein. Breze kaufen in der Bäckerei.


Wunderschön gerupfte Spätsommerwolken. Auf der Arbeit habe ich heute mal wieder lustige Kreise gemalt. Wer so fleißig ist darf auch mal Pause machen.


Achtung Pflanzenoverkill: Hummel auf Eisenkraut - Rotes Federborstengras mit Blendenfleck - Präriekerzenmeer.


Busfahren in den Ferien ist so schööön. Mein Tomatenstolz auf der Dachterrasse. Wurde auch gleich zu einem leckeren Salat verarbeitet - und aufgegessen.

Das war es für heute jetzt leg ich noch ein wenig die Füße hoch und genieße den Feierabend.

Hattet Ihr auch einen schönen Spätsommertag?

Liebe Grüße

Steph

Kommentare:

  1. Hihi! Ich fahre ja jetzt auch jeden Tag Bus und freue mich auch noch, dass Ferien sind. Warum werden meine Tomaten eigentlich nicht rot? Es sieht jedenfalls sehr entspannt bei dir aus! Und der Salat superlecker!

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur Geduld, die Tomaten werden schon rot. Sie brauchen nur noch etwas Sonne.

      Löschen
  2. doesn't look so boring! coffee and pretzel sounds lovely and the empty bus commute too :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Well, it was a "boring" aka "normal" work day, not that my work is boring but I don't want to take pictures of my pc screen. ;-)

      Löschen
  3. oh ja kringel malen... das vermisse ich bei meinem aktuellen job zugegebenermaßen schon...
    um so mehr erfreue ich mich daran, wenn bei deinen 12 aus 12 ab und zu etwas architekturbüro zu erahnen ist.

    liebe grüße
    julia

    AntwortenLöschen