Freitag, 12. Dezember 2014

12 von 12 - Dezember 2014

Heute vor genau 2 Jahren habe ich mit der Aktion "12 von 12" von Caro von Draußen nur Kännchen das erste mal mitgemacht. Und seit dem noch nicht vergessen! Jeden Monat freu ich mich drauf und es sind von meinen Post auch die, die ich mir liebsten ansehe. Jeder 12. im Monat wird so gespeichert - in Bildern.

Auch heute wieder, allerdings kann ich an dem schlechten Licht schon verzweifeln. Alles unscharf...


Zwei Äpfel für die Arbeit gewaschen. Beim Adventskalender das 12. Türchen aufgemacht. Den ersten Teil der Weihnachtspost eingeworfen, letztes Jahr um die Zeit war ich damit schon fertig.


Schnell noch den Antrag ausgefüllt, ganz wichtig. Eine Mandarine in der Pause gegessen (sowie die zwei obigen Äpfel). Heute hab ich früher Schluss gemacht und mir einen Weihnachtsbaum ausgesucht. Auf diesem Bild ist er aber nicht.


Hier ist er - und wartet ganz brav auf den Bus. (Straßenbahn ist er nachher auch noch gefahren). Frühabendliches Himmelbild. Und meine 7 Zwerge, wobei sich wohl nur 3 entwickeln (v.l. 2, 3 und 5).


Auf den Adventskalender vom Hausherren gelinzt, am besten gefällt mir der Schatten. Besagter Herr ist noch nicht zu Hause, der Blick aus dem Fenster hilft da auch nicht. Ich zünde mir jetzt erstmal ein Kerzchen an, fürs Wochenende!

Wie war Euer Tag heute so? Habt Ihr schon einen Christbaum? Und wenn ja, wann stellt Ihr den auf?

Liebste Grüße

Steph

Kommentare:

  1. sind das papierhütchen auf hyazinthenzwiebeln auf deiner fensterbank? so ein experiment habe ich hier auch laufen. allerdings habe ich sie in töpfe gepflanzt. ich bin auch noch gespannt. grün geworden sind sie alle. mal sehen, ob sie auch blühen.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind Hyazinthenzwiebeln. Aber leider haben nur 3 den schönen "Wurzelbart". Ich bin einfach noch ein bißchen geduldig.

      Löschen
  2. Hyazinthen habe ich noch nie in Gläsern gezogen, deine sehen besonders hübsch aus weil sie so unterschiedlich sind. Der Mulwurfkalender ist sehr putzig, das Bäumchen würde mir aber auch gefallen.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dieses Jahr gibt es bei uns nur "Bildchenkalender".

      Löschen
  3. Wir hinken etwas im Zeitplan - haben noch keinen Baum und auf dein tolles Päckchen wollte ich auch schon längst geantwortet haben (Danke!), von der Weihnachtspost mal ganz abgesehen ...aber wir haben kein Stress und somit ist alles gut! Fahre gerade nach Köln zum Shoppen. Mal sehen, ob ich das überlebe :-) Lotti geht's gut. LG

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für diesen Beitrag, muss ich mal ganz persönlich sagen. Das war nämlich meine Erinnerung an den 12tel Blick, sonst hätte ich den womöglich ganz verpennt. ;-)

    Hier steht ja dieses Jahr ein künstlicher Weihnachtsbaum, nach langen Überlegungen und Abwägungen. Insgesamt bin ich damit auch sehr zufrieden, denn er ist schön groß, ich kann ihn so lange stehen lassen, wie ich möchte, und er schaut erstaunlich echt aus. Unzufrieden bin ich noch mit dem Geruch. Denn es fehlt nicht nur der Tannengeruch, nein, dieser Baum riecht auch noch sehr unangenehm nach was-weiß-ich-was.
    Da werd ich mich demnächst noch nach Duftöl oder so umschauen.

    Meine Weihnachtspost hab ich auch diese Woche erledigt. :-)

    Einen schönen Weihnachtsurlaub wünsch ich dir!

    LG Melli

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Eindrücke von deinem Tag.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen