Dienstag, 12. November 2013

12 von 12 - November 2013

Heute ist nach dem tollen 11.11. (St. Martin) logischerweise der 12. Das heißt für mich, Tagesablauf in Bildern. Mehr gibt es bei Caro von Draußen nur Kännchen. Erstaunlich wie oft man Ähnlichkeiten zu dem eigenen Tag bei den Anderen erkennen kann.


Für die Mittagspause ein Roggenbrötchen geschmiert. Im Nebel auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht. 8Uhr Baustellentermin.


Die sonnigen Minuten der Mittagspause für einen klitzekleinen Spaziergang genutzt, dabei folgende Herbstschönheiten entdeckt: Rosmarinweide, rotblättrige Berberitze und einen Perrückenstrauch.


In den Himmel gesehen. Wieder an der Arbeit, erst wie wild auf den Taschenrechner eingehackt, dann noch ein Plänchen studiert.


Der Mond ist aufgegangen, höchste Zeit nach Hause zu gehen. Da wurden schon die Spätzle gehobelt. Abendessen eine bayrisch-schwäbische Liaison von Spätzle mit bayrisch Kraut. Lecker.

Und wie war Euer Tag heute so? Gabs bei Euch auch schon den ersten Frost? Bei uns schon nur leider hab ich verpasst Ihn zu fotografieren.

Liebste Grüße

Steph

Kommentare:

  1. Dein Bushaltestellenbild ist ja toll! Bin ja sehr neidisch, dass ihr die Sonne hattet, wir hatten mal wieder grau in grau und hoffen auf Besserung für morgen. Da werden wir mit den Laternen losziehen. Lotta hatte keine echte Kerze heute drin, da wir ja in der Spielgruppe drinnen waren, außerdem wird die Laterne mehr durch die Luft gewirbelt, als getragen..Aber nächstes Jahr gibt es eine echte Kerze. Ansonsten war hier der normale Dienstag mit irgendwie Haushalt für die ganze Woche erledigen und mit der Neu-Mama telefonieren (schöne Grüße zurück) und ganz entspannt heute Abend Geschichten vorlesen, gemeinsam Abendbrot essen und Duplo spielen.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Sonne hatten wir auch, aber ansonsten kann ich beispielsweise keine Ähnlichkeit zu Deinem Tag erkennen ;-) Aber ich weiss schon, was Du meinst... Frost hatten wir noch nicht aber bei der Kälte wird es sicher nicht mehr lange dauern.
    Die Linsen-Sauerkraut-Kombi sieht ziemlich, ähhh... interessant aus. Noch nie gehört/gesehen!

    Allerliebste Grüsse und Danke für's Zeigen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meinte natürlich SPÄTZLE-Sauerkraut-Kombi! Siehst Du, da komm ich ganz durcheinander!! ;-)

      Löschen
    2. Versteh ich, aber bayrisch Kraut ist gar nicht sauer. Sonst wäre es ja wirklich seltsam.
      Liebe Grüße
      Steph

      Löschen
  3. Guten Morgäääähn! Reihe zwei gefällt mir am Besten. Und Baustellen muss ich mit meinen Kids IMMER umgehen, wenn ich noch bei Tageslicht zu Hause ankommen will.
    Liebe Grüsse und schöne Restwoche!

    AntwortenLöschen