Mittwoch, 19. Februar 2014

Herbipolis - Fenster und Türen


Das Thema für Februar bei dem Projekt "Zeig uns Deine Stadt" von den shootingqueens heißt "Fenster und Türen". Ich hab für Euch ein paar schöne große Fenster fotografiert - die Orangerie im Hofgarten der Residenz. Viel konnte ich nicht über dieses Bauwerk rausfinden, der Hofgarten selbst wurde 1755-1779 während der Regierungszeit des Würzburger Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim angelegt, ob aber der Bau auch aus dieser Zeit stammt kann ich nicht genau sagen.


Jetzt, während des Winters (hüstel, hüstel) wird die Orangerie in ihrem eigentlichen Zweck genutzt, sie schützt Zitruspflanzen (auch Orangen) vor Frost und Kälte. Im Sommer werden die Kübelpflanzen auf die große vorliegende Terrasse aufgestellt und erfreuen dort Besucher und Touristen mit Blüten und Früchten.


Aber nicht nur Orangen hab ich beim Blick durch das sonnenbeschienene Fenster entdeckt, sondern auch Agaven, Oliven und Lorbeersträucher.


Und diesen Damen ist schon so heiß, das sie sich schon ihre steineren Roben vom Leib reißen. Ich möchte nicht mit Ihnen tauschen.

Und dann habe ich was entdeckt, das leider ganz schwer zu fotografieren war, deshalb der Hinweis im nächsten Bild. Ein Eichhörnchen hat sich an den Zitrusfüchten (ich glaube es waren Kumquats) gelabt. Ich wusste ja, dass die kleinen Kletterer Allesfresser sind, aber das habe ich dann doch noch nicht gesehen.



Für mich sind die Fenster der Orangerie mit die Schönsten in der Stadt. Mich fasziniert die Größe und klare Form, vor allem wenn man bedenkt das es ja ein Nutzgebäude ist.

Wer die erste Folge meiner kleinen Herbipolis-Serie verpasst hast der kann sie hier sehen.

Habt ne schöne Zeit!

Steph

Kommentare:

  1. Orangerien finde ich großartig seit ich die der Herrenhäuser Gärten in Hannover gesehen habe. Fantastisch! Klotzen statt Kleckern ist bei Fenstern doch die einzig wahre Einstellung, oder!?

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin nun auch endlich so weit, war am Freitag fotografieren, hab meinen Bericht grad zusammen gebastelt, morgen kommt er dann auf den Blog. :-)

    Schöne Fotos hast du da gemacht, vor allem bei tollem Sonnenschein! :-)

    Liebe Grüße von Würzburg nach Würzburg von Melli

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Serie! Das erste finde ich besonders toll, da die Perspektive einfach klasse ist!
    LG Frau Holle

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder. Die schwitzenden Damen finde ich super!! :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Mir geht's wie Frau Holle, das erste Bild mit dieser langen Fensterreihe hat was besonderes.

    Aber putzen möchte ich diese vielen Fenster nicht müssen ;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen