Sonntag, 17. Januar 2016

Eine bedrohte Art


Da kann wohl auch dieses hübsche Pärchen nicht viel ausrichten. Im Maintal sind verschneite Tage selten und somit diese süße Spezies vom Aussterben bedroht.  Wenn es dann aber doch mal schneit, tummeln sie sich wie wild auf den Mainwiesen....


Wie hier der lachende Ewok mit den Cent-Augen, der raukearmige Kaffeebohnenknopf oder der mit den schneekalten Händchen. Niedlich und fast so kurzlebig wie die Eintagsfliegen.


Dafür aber immer gut gelaunt und mir ein Lächeln ins Gesicht zaubernd. Euch auch?

Baut mehr Schneemenschen!

Guten Start in die Woche,

Steph

Kommentare:

  1. Die zwei auf der SCHAUKEL !!!! :-)))
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ein paar Kilometer den Main weiter runter hat es noch nicht mal genug geschneit um einen Schneezwerg zu bauen! Mir gefällt der mit der traditionellen Möhrennase am Besten.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen