Montag, 29. April 2013

Versuch: Naturkosmetik + Verlosung


Ich habe mal wieder was neues ausprobiert. Der Mai steht vor der Tür die Bäumen schlagen aus, in anderen Orten Deutschlands ist es üblich dem Liebsten oder der Liebsten einen jungen Maibaum zu stecken ich habe die jungen Birkenblätter zu einem Peeling verarbeitet. Die Idee stammt aus dem Buch "Geschenke aus der Natur" das ich von einer lieben Freundin  geschenkt bekommen habe. Ein wirklich sehr inspirierendes Werk.


Die Zutaten hierfür sind: Junge zarte Birkenblätter, Zucker, Meersalz, Sonnenblumenöl und Olivenöl.


Birkenzweige werden in Finnland traditionell beim sauniern verwendet um die Durchblutung zu fördern und bestimmt stecken noch jede Menge Inhaltsstoffe drin die gut für die Haut sind. Das Peeling wird beim Duschen aufgetragen und durch den Ölanteil wird die Haut nicht nur glatt sondern auch ganz weich. Und damit nicht nur ich in den Genuß einer weichen Frühlingshaut komme, habe ich mir überlegt das zweite Gläschen Peeling zu verlosen.

Wer also mutig genug ist meine Naturkosmetik zu testen, der hinterlässt einfach einen Kommentar. Anonyme Leser bitte mit Angabe einer eMail-Adresse. Eingangsschluss ist der 5. Mai. Außnahmsweise möchte ich diese Verlosung auf Leser mit Wohnungssitz in Deutschland beschränken, da es sich um frische Kosmetik handelt und ich einen langen Postweg vermeiden möchte.

Ich bin schon gespannt wer sich traut.

Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt.

ergänzt am 6.5.2013:
Ich habe mit random.org ausgelost, leider kann ich gerade keine Screenshots machen aber gewonnen hat die Autorin des tollen Bloges ZimmerKücheKabinett. Herzlichen Glückwunsch ich meld mich bei Dir!

Kommentare:

  1. Na ich trau mich auch :)
    Hört sich wirklich spannend an.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde es auch gerne testen!
    Gruß sopa
    s.pattke@gmx.net

    AntwortenLöschen
  3. Das würde ich auch gerne testen :-) Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf :-)

    Viele liebe Grüße,
    Marlia

    AntwortenLöschen
  4. Klar, traue ich mich! Das sieht irgendwie glipschig aus und macht bestimmt eine tolle Farbe beim Duschen! Ich nehme manchmal Kaffeesatz als Peeling, da riecht gut und tut gut.

    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt wirklich interessant und tut sicherlich gut. Somit springe ich mal in den Lostopf und drücke allen die Daumen.
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Mai morgen.
    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Das Buch klingt sehr interessant, das muß ich auch unbedingt kaufen. Klar traue ich mich, dein Birkenpeeling ist sicher toll!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie schön! Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus...
    Ich würds auch gerne testen!
    LG Conny
    luna2010@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Das würde ich mich ohne Probleme trauen. Da ich ja auch alles möglcihe esse was im Wald udn auf der Wiese wächst, würde ich mir auch definitiv Birke auf die Haut reiben. Das Buch merke ich mir auch mal. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  9. Oh I missed this, but it sounds so good I think I'll try your recipe somehow when the birch leaves have grown.

    AntwortenLöschen