Donnerstag, 30. Mai 2013

Bunte Bienenstichcupcakes


Heute kommen Freunde zum Kaffee, und da ich am liebsten für Gäste backe hab ich mal wieder zu Eier, Mehl und Zucker gegriffen. Herrausgekommen sind diese Bienenstichcupcakes mit bunter Deko. Wenn der Himmel schon grau ist muss man ja beim Essen etwas bunter werden.


Das Rezept stammt von Lecker.de hier könnt ihr nachlesen wie es geht.


Zum Foto hat dann doch nochmal die Sonne rausgeschaut!
Heute mal mit wenig Text, demnächst gibt es wieder mehr zu lesen heute müssen Bilder reichen. Wünsche Allen (den glücklichen Bundesländern) einen schönen Feiertag!

Viele Grüße
Steph

Kommentare:

  1. Bienenstich mag ich total gerne, als Cup Cake hab ich ihn aber noch nie gesehen. Eine schöne Idee. Deine Deko mag ich auch, tolle Farben. Ich liebe Matruschkas und Eulen. Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab die in der Form auch noch nicht gesehen, muss ich unbedingt nachbacken :)

      Löschen
  2. das sieht verdammt lecker aus. habe ich auch noch nie gegessen, würde ich aber gerne mal probieren. wenn ich wieder gesund bin und schmecken kann ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, ich habe noch nie so passgenau befüllte und perfekt hochgegangene Cupcakes gesehen *lach* Die Deko finde ich auch ganz toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke welch Lob und das aus deinem Mund...
      Ich freu mich! Geschmeckt haben sie übrigens sehr lecker!

      Löschen