Mittwoch, 7. November 2012

Über den November lästern kann ja Jeder


Ich sage man muss einfach was tun, um diesem grauen Monat etwas Farbe zu verleihen. Hiermit möchte ich zum bunt sein motivieren. Zieht gelb, blau, rot und grün aus dem Kleiderschrank und trotzt dem Einheitsgrau!  Ich hab auch gleich meinem Schlüsselband ein Machüber (Makeover) verpasst. Jetzt wohnen frische Farben in meiner Tasche.


Einfach mal in der Restekiste wühlen und ein paar Stofffiztel raussuchen, zusammennähen und fertig. Die zwei geblümten Stoffe sind Überbleibsel von Flohmarktstöffchen.



Und siehe da, schon scheint auch der November hier aus meinem Fenster im Büro betrachtet auch nicht mehr so grau. Die Birken leuchten fast so schön wie mein neues Schlüsselband.

Kommentare:

  1. Also, ich finde den November ja gar nicht so schlimm. Bin ja eh eher Winterkind als Sommersonnenanbeterin...Und das Machüber ist toll geworden! Die Farben von dem bunten Blumenstoff leuten so schön (die auf der Decke haben waschtechnisch schon etwas gelitten).
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche!

    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, total schöne Stoffe! Jetzt trägst Du den Sommer mit dir herum. :)
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen